Verbindliche Teilnahmeregelung:
Zu allen Veranstaltungen ist eine frühzeitige Anmeldung sinnvoll, da nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung steht. Berücksichtigung in der Reihenfolge der Eingänge. Anmeldungen bitte  telefonisch unter 0228-95 380 70, per e-mail oder im Geschäft.Veranstaltungsticket gegen Vorkasse nach erfolgter Anmeldung.Bei Teilnahmeverhinderung füllen wir im Regelfall für Sie ab. Die Kosten für’s Abfüllen betragen pro Teilnehmer 5.- €  sowie für Versand ((Päckchen/Deutschland) ebenfalls 5.- € . Die Teilnehmer erhalten auf sämtliche Whiskies & Weine sowie auf alle von Ihnen verkosteten Produkte einen Nachlaß oder Sonderpreise. Bitte beachten Sie die jeweilige Anfangszeit. Einlaß  früh.  ½ Stunde vor Beginn!

Scotch Independence

am Samstag, 20. Januar 2018

ORT:
In der Embassy/Kollgasse 1a

max. Teilnehmerzahl: 35
min. 20
Teilnehmer

DATUM:
am Samstag, 20. Januar 2018 Beginn: 18.00 Uhr
PREIS:
49 ,- EUR

Grad: Fortgeschrittene, Kenner
& Liebhaber

Whisky-Abfüllungen laut Aufstellung

1) Imperial 17 y.o. 22.5.1995-25.2.2013, Hogshead 50073 57,0% vol. -C&S-
2) Ardmore 14 y.o. 1997-10/2011, 270 Fl. 55,8% vol. -CAD-
3) Aberlour 16 y.o. 14.8.1994-27.6.11, cask 4669, 268 Fl. 61,9% vol. -CM-
4) Glen Scotia 19 y.o.  1991-2010 58,7% vol. -SC-
5) Dun Naomhaig Water NAS Batch 4 - bottled 2016, 180 Fl. 40,0% vol. -RRC-
6) Caol Ila 29 y.o. 3.5.84-02/14, Ref. Sherry Hogshead 3125 46,0% vol. -G&M-
7) Laphroaig 18 y.o. 28.4.97-3.11.15, Ref. Sherry Hogsh. 3370 54,4% vol. -SIG

   
 
 
Bitte geben Sie bei allen Buchungen immer die
Namen der Teilnehmer an, sowie mindestens die
Adresse und mögliche Rückrufnummer von einem
der Teilnehmer bzw. des Kartenbestellers.


   




      max. Teilnehmerzahl: 35
Moderation & Bildpräsentation:
mit Stefan Bügler


Die schottische Unabhängigkeit und der Brexit sind politische Themen, die Großbritannien die letzten Jahre beschäftigten. Wir widmen uns jedoch heute einer ganz anderen Unabhängigkeit. Die unabhängigen Abfüller stehen für die Vielfalt auf dem Whisky-Markt und besetzen so eine wichtige Nische für Single Malt Fans und das schon seit 1842. Einzelfassabfüllungen in Fassstärke wären ohne sie wahrscheinlich kaum im Angebot und ungleich teuerer. Damit bieten die „Unabhängigen“ gegenüber den größeren Batches der Eigentümerabfüllungen ein sehr spannendes komplementäres Angebot.
Grund genug, dass sich unser Whiskyfreund Stefan Bügler diesem Thema widmet und Ihnen dazu alles Wissenswerte in Wort und Bild näher bringt.

(Aus Gründen der Aktualität tauschen wir möglicherweise noch eine der Abfüllungen aus.)

Anmeldungen ab sofort bitte telefonisch unter 0228-95 380 70, per mail oder im Geschäft.
Berücksichtigung in der Reihenfolge der Anmeldungen. Ticketverkauf ab sofort.