Verbindliche Teilnahmeregelung:
Zu allen Veranstaltungen ist eine frühzeitige Anmeldung sinnvoll, da nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung steht. Berücksichtigung in der Reihenfolge der Eingänge. Anmeldungen bitte  telefonisch unter 0228-95 380 70, per e-mail oder im Geschäft.Veranstaltungsticket gegen Vorkasse nach erfolgter Anmeldung.Bei Teilnahmeverhinderung füllen wir im Regelfall für Sie ab. Die Kosten für’s Abfüllen betragen pro Teilnehmer 5.- €  sowie für Versand ((Päckchen/Deutschland) ebenfalls 5.- € . Die Teilnehmer erhalten auf sämtliche Whiskies & Weine sowie auf alle von Ihnen verkosteten Produkte einen Nachlaß oder Sonderpreise. Bitte beachten Sie die jeweilige Anfangszeit. Einlaß  früh.  ½ Stunde vor Beginn!

Islay Only – Peat & Smoke

am Samstag, 22. September 2018 

ORT:
Embassy/Kollgasse 1a

max. Teilnehmerzahl: 35
min.  20 Teilnehmer

DATUM:
am Samstag, 22. September 2018   Beginn: 18.00 Uhr
PREIS:
49 ,- EUR pro Person

Grad: Anfänger, Fortge￾schrittene, Kenner & Liebhaber

Whiskies laut Aufstellung

Zum Neutralisieren reichen wir
Baguette und Mineralwasser

1) Bunnahabhain 17 y.o Aug. 1997 – Dec. 2014, DL10584  48,4% vol. -DL-
2) Caol Ila N.A.S. 2004-2017, Connoisseurs Choice 46,0% vol. -G&M-
3) Bowmore 18 y.o. Vintners Trilogy, Manzanilla Cask  52,5% vol. -O-
4) Smokehead 18 y.o. Extra Black    46,0% vol. -IM-
Pause
5) Dunyvaig Bay 07 y.o. Sept. 2007 – Sept. 2014 60,1% vol. -FR-
6) Port Charlotte N.A.S. Islay Barley 50,0% vol. -O-
7) Laphroaig 17 y.o. 8.10.97-23.9.15, c. 8373, 266 b 49,7% vol. -SIG-


Bitte geben Sie bei allen Buchungen immer die
Namen der Teilnehmer an, sowie mindestens die
Adresse und mögliche Rückrufnummer von einem
der Teilnehmer bzw. des Kartenbestellers.
   




      max. Teilnehmerzahl: 35
Moderation :  Stefan Bügler

Schnallen Sie sich an! Es wird torfig und rauchig in Reifferscheid’s Whisky Embassy in Bonn! Von der Insel Islay haben wir für Sie sieben Destillate ausgesucht, die Ihren Gefallen finden werden, wenn Sie die Islay Destillerien in Ihr Herz geschlossen haben. Zum Einsatz kommen Whiskies, die in den 1990ern und 2000ern gebrannt wurden und die von ex-Bourbon- wie auch ex-Sherryfässern beherbergt wurden. In Wort und Bild wird Ihnen unser Whiskyfreund Stefan Bügler alles Wissenswerte über die Whiskies und die Insel Islay näher bringen.
Die Aufstellung ist exemplarisch. Änderungen können sich aus aktuellem Anlass ergeben.

Anmeldungen ab sofort bitte telefonisch unter 0228-95 380 70, per mail oder im Geschäft.
Berücksichtigung in der Reihenfolge der Anmeldungen. Ticketverkauf ab sofort.