Verbindliche Teilnahmeregelung:
Zu allen Veranstaltungen ist eine frühzeitige Anmeldung sinnvoll, da nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung steht. Berücksichtigung in der Reihenfolge der Eingänge. Anmeldungen bitte  telefonisch unter 0228-95 380 70, per e-mail oder im Geschäft.Veranstaltungsticket gegen Vorkasse nach erfolgter Anmeldung.Bei Teilnahmeverhinderung füllen wir im Regelfall für Sie ab. Die Kosten für’s Abfüllen betragen pro Teilnehmer 5.- €  sowie für Versand ((Päckchen/Deutschland) ebenfalls 5.- € . Die Teilnehmer erhalten auf sämtliche Whiskies & Weine sowie auf alle von Ihnen verkosteten Produkte einen Nachlaß oder Sonderpreise. Bitte beachten Sie die jeweilige Anfangszeit. Einlaß  früh.  ½ Stunde vor Beginn!

Forgotten Bottles “ Raritäten“ 

am Freitag, 17. November 2017 

009am Samstag, dem 16. Mai 2009

ORT:
Embassy/Kollgasse 1a

min. 20 Teilnehmer
max. Teilnehmerzahl: 35

DATUM:
am Freitag, dem 17. November 2017 Beginn: 19.00 Uhr
PREIS:
  59,00 EUR  pro Person
Grad: Fortgeschrittene,
Kenner & Liebhaber

Zum Neutralisieren reichen wir
Baguette und Mineralwasser

Rum
laut Aufstellung

1) Glenkinchie  N.A.S Jackson’s Row  40,0% vol. -O-
2) The Tormore/Glenlivet   10 y.o.  750ml Fl   43,0% vol. -O-
3) Aberlour/Glenlivet   10 y.o. V.O.H.M.  Rinaldi Import  43,0% vol -O-
4) Strathisla  N.A.S 1980        40,0% vol -G&M-
5) Old Elgin  08 y.o.   40,0% vol. -G&M-
6)  Highland Park     25 y.o. 1970/1995  Centenary Reserve   40,0% vol -G&M-
7) Dallas Dhu  20 y.o.  1997/1994  60,6% vol -RB-
8) Port Ellen  17 y.o  1980/1997  40,0% vol -G&M-

Die Aufstellung ist exemplarisch. Eine Änderung kann sich aus aktuellem Anlass ergeben.
Bitte geben Sie bei allen Buchungen immer die
Namen der Teilnehmer an, sowie mindestens die
Adresse und mögliche Rückrufnummer von einem
der Teilnehmer bzw. des Kartenbestellers.


      max. Teilnehmerzahl: 35
Moderation & Bildpräsentation: Holger Dreyer

In unserem heutigen Tasting dreht sich alles um längst geschlossene, eingemottete oder umgebaute & verlorene Brennereien oder um Flaschen, die in unseren Schatzkammern im Laufe der vielen Jahre mehr als geschultert sind, d.h. die Engel haben hier einen größeren Schluck genommen als uns lieb war. Deshalb gehen diese Flaschen nicht mehr in den Verkauf, sondern in solch ein Tasting, auf das wir uns heute Abend freuen oder sie werden als Highlight in einer unserer Open Bottle Partys auftauchen. Waren die Malts dieser Brennereien einfach zu schlecht, so daß sie geschlossen wurden? Unser Referent Holger Dreyer wird Ihnen an diesem Abend die ein oder andere Antwort darauf geben können. Seltene Bilder runden seinen Vortrag ab. Probieren Sie Abfüllungen, die es in einem Jahrzehnt kaum noch oder nur zu unerschwinglichen Preisen geben wird und fällen Sie selbst Ihr Urteil ! Wir konnten für dieses Tasting einige rare Flaschen separieren. Holger Dreyer wird Sie in seiner bekannt charmanten Art durch den Abend führen.    
Viel Spaß beim Raritätenabend mit Holger Dreyer!

Anmeldungen ab sofort bitte telefonisch unter 0228-95 380 70, per mail oder im Geschäft.
Berücksichtigung in der Reihenfolge der Anmeldungen. Ticketverkauf ab sofort.