Verbindliche Teilnahmeregelung:
Zu allen Veranstaltungen ist eine frühzeitige Anmeldung sinnvoll, da nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung steht. Berücksichtigung in der Reihenfolge der Eingänge. Anmeldungen bitte  telefonisch unter 0228-95 380 70, per e-mail oder im Geschäft.Veranstaltungsticket gegen Vorkasse nach erfolgter Anmeldung.Bei Teilnahmeverhinderung füllen wir im Regelfall für Sie ab. Die Kosten für’s Abfüllen betragen pro Teilnehmer 5.- €  sowie für Versand ((Päckchen/Deutschland) ebenfalls 5.- € . Die Teilnehmer erhalten auf sämtliche Whiskies & Weine sowie auf alle von Ihnen verkosteten Produkte einen Nachlaß oder Sonderpreise. Bitte beachten Sie die jeweilige Anfangszeit. Einlaß  früh.  ½ Stunde vor Beginn!

Schottlandreise

am Freitag, 10. November 2017

ORT:
In der Embassy/Kollgasse 1a

max. Teilnehmerzahl: 35
min. Teilnehmerzahl: 20

DATUM:
am Freitag, 10. November 2017 Beginn: 19.00 Uhr
PREIS:
39 ,- EUR

Zum Neutralisieren reichen wir
Baguette und Mineralwasser

Grad: Fortgeschrittene, Kenner und Liebhaber

1) Wolfburn N.A.S. Handcrafted 46,0% vol. -OA-
2) Longrow 10 y.o. bottled 2000  46,0% vol. -OA-
3) Bunnahabhain-Moine 07 y.o. 01.08-12.16, Refill Sherry Butt 117, 624 Fl.  55,9% vol. -SIG-
4) Islay 08 y.o. 17.10.07-04.16, Cask 160107, 306 Fl.
56,3% vol. -CW-
5) Glenrothes NAS 1978-1995, Centenary Reserve 40,0% vol. -G&M-
6) Isle of Jura 14 y.o. 6.9.00-23.3.15, Bourbon Barrel 2276 54,7% vol. -C&S-
7) Edradour 08 y.o. 05.08-10.16, 1st Fill Oloroso Butt 122, 786 Fl. 51,1% vol. -SIG-

       

Bitte geben Sie bei allen Buchungen immer die
Namen der Teilnehmer an, sowie mindestens die
Adresse und mögliche Rückrufnummer von einem
der Teilnehmer bzw. des Kartenbestellers.
   




      max. Teilnehmerzahl: 35
Moderation & Bildpräsentation:
mit Stefan Bügler


Eine Schottlandreise beginnt natürlich immer mit dem ersten Whisky und sie endet am heutigen Abend mit dem Siebten. In Begleitung unseres Whiskyfreundes Stefan Bügler reisen Sie kreuz und quer durch Schottland und entdecken ständig einen neuen Whiskygeschmack, der vor allem durch Lagerung in ehemaligen Bourbon- oder Sherryfässern und durch die gemälzte Gerste beeinflusst wird. Zudem reisen Sie heute auch noch in die Vergangenheit, denn wir haben zwei Whiskies auf der Reiseroute, die schon vor 17 bzw. 22 Jahren abgefüllt wurden.
Wir wünschen Ihnen eine gute Reise.

Die Aufstellung ist exemplarisch. Änderungen können sich aus aktuellem Anlass ergeben.

Anmeldungen ab sofort bitte telefonisch unter 0228-95 380 70, per mail oder im Geschäft.
Berücksichtigung in der Reihenfolge der Anmeldungen. Ticketverkauf ab sofort.